ZeitReisender

Nov 21

Eine Reise durch die Zeit.

Pflegefachkraft

Du möchtest dich sozial engagieren und Menschen durch ihren Alltag begleiten? Du bist bereit, ihnen und ihren Angehörigen mit Leidenschaft zur Seite zu stehen? Du liebst Teamarbeit und scheust dich nicht, Verantwortung zu übernehmen? Dann ist die Ausbildung zur Pflegefachkraft dein Weg!

Deine Aufgaben als Pflegefachkraft sind sehr vielfältig. Du betreust und versorgst eigenverantwortlich Pflegebedürftige aller Pflegestufen und -grade in stationären Pflegeeinrichtungen der Stadt Bonn. Zu deinen wichtigsten Aufgaben gehören die Pflegediagnostik, Pflegeplanung, Durchführung der Pflegemaßnahmen sowie medizinische Versorgungen. Darüber hinaus reicht deine Verantwortung von vertrauensvollen Beziehungen zu den Pflegbedürftigen und deren Bezugspersonen. Dabei steht Menschlichkeit immer an oberster Stelle.

Nach Abschluss der Ausbildung arbeitest du in einem der Seniorenzentren der Bundesstadt Bonn als Pflegefachkraft. Durch den demografischen Wandel steigt die Anzahl der alten und pflegebedürftigen Menschen stetig. Deshalb haben Pflegefachkräfte einen Beruf mit Zukunft, der zunehmend an Bedeutung gewinnt.

 

Weitere Informationen bekommst du hier >

Ein Beruf mit Hand, Herz und Seele. Für mich kommt nichts anderes in Frage.

S. Prehn | Pflegefachkraft

Gestaltung von Strukturen und Prozessen

Gestaltung von Strukturen und Prozessen

Du verbesserst stetig die Arbeitsabläufe in Form von konstruktiver Kritik und konkreten Vorschlägen, die z.B. in Arbeitsgruppen oder Projekten erarbeitet werden.

Unterstützung für den Alltag

Unterstützung für den Alltag

Du übernimmst die Anleitung und Beratung von Pflegebedürftigen und deren Bezugspersonen immer mit dem Ziel, die Selbstständigkeit im Alltag aufrechtzuerhalten.

Partner fürs Leben

Partner fürs Leben

Du begleitest die Senioren und Seniorinnen vom Einzug, über das Einleben in der Einrichtung, der Gestaltung des Alltags bis hin zum Auszug oder der Sterbebegleitung.